FSV Sandharlanden "Skiclub Bike Team"

 

Ab sofort findet ihr alle News und alles rund um`s Bike Team auf unserer neuen Homepage!

 

www.fsv-biketeam.de

 

Neue Teambekleidung und die Vorstellung vom Jahresplan 2015 vom Bike Team

Am Sonntag den 22.2.15,  war die Vorstellung vom Jahresplan 2015 und die Ausgabe der neuen Teambekleidung,

Alle Mitglieder vom Bike Team waren anwesend.

So schafften wir es, mit den Eltern, Sponsoren und Freunden vom Bike Team, das wir 55 Gäste begrüßen durften.

 

Die Saison geht am 21.3.15 los!

Wer Interesse hat, bei uns dabei zu sein, der soll sich bitte bei Manfred Blümel melden.

Wir starten eine neue Gruppe, für Mädels und Jungs ab ca. 8 Jahren.

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Herbstwanderung vom Skiclub in der Weltenburger Enge

 

Am 28.9.14 findet zum zweiten mal, die Herbstwanderung vom Skiclub statt.

Abfahrt ist um 11:30 Uhr am Dorfplatz.

Wir gwhen von Weltenburg aus, den "alten Fußweg" nach Kelheim ins Weiße Brauhaus.

Nach der Pause, gehts der Donau entlang zuück in Richtung Weltenburg.

Von der Streuobstwiese aus, fahren wir dann mit der Zille zurück nach Weltenburg.


Um ein bisschen planen zu können, bitten wir unm Anmeldung bei:

manfred.bluemel@gmx.de

Tel 01714948069

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

 


 

Gelungener Saisonauftakt!

 

Am 22.3.14 machten sich 17 von 25 Bike Team Mitglieder auf zur 1 Ausfahrt des Jahres.

Bei guten Wetter fuhren wir in 3 Gruppen, ca 2 - 3 Stunden zum Eingewöhnwen im mäßigen Tempo

duch die Gegend.

 

 

 

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

 

 

Saisonstart ist am 22.3.14

 

 

 

Saisonfinale am 2.11.13

Mit einem Night-Ride endete die Saison 2013.

34 Ausfahrten wurden gemacht und bis auf kleinere Stürze ist auch in der 3. Saison nichts passiert.

Trainingsfleißigster war Simon Lohr, vor Anna Blümel und Samuel Brunner.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

 

Herbstwanderung vom Skiclub, am 13.10.13

Am Sonntag den 13.10 13 machten sich 21 Mitglieder vom Skiclub auf, um von Weltenburg zum Klösterl zu wandern.

Nach kurzer Einkehr im Klösterl, wanderten wir zurück ur Obstwiese und von da weg fuhren wir mit der Zille zurück nach Weltenburg.

Alle waren sich einig, das wir sowas nochmal machen sollten.

Vielleicht machen wir bei schönen Novemberwetter kurzfristig nochmal eine Wanderung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

 

Techniktraining im Gelände

Bis jetzt machten wir unser Techniktraining immer am Sportgelände.

Doch öfter mal was anderes, haben wir uns gedacht und verlegten das Training ins Gelände.

22 Teilnehmer und 7 Trainer waren ca. 3 Std. mit den Kids beschäftigt.

Alle waren sich einig: Es war genial!

 

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

 

 

Bike Team bei der Bayern Rundfahrt

 

Am 26.5.13 begleitete das Bike Team die Profis am Start der Bayern Rundfahrt in Kelheim

Um 11:15 Uhr war es soweit.

Die Kids wurden aufgerufen an den Start zu fahren. Alle wurden vom Sprecher Stefan Schwenke und Marcel Meinert

namentlich erwähnt und so fuhren sie an den Zuschauern vorbei an die Startlinie.

Um 11:30 Uhr gab dann Bürgemeister Mathes den Start frei und die Kids begleiteten die Profis durch das Mittertor hinaus aus Kelheim

EIn besonderes Highlight gab es für Simon.

Er durfte in einem Teamfahrzeug von " Net App Endura" die Etappe nach Nürnberg mitten im Rennen erleben.

Sein Komentar direkt nacch dem Rennen  ""Saucool""!

 

21 Kinder waren trotz dem Scheißwetter mit dabei. Für alle war es ein tolles Erlebnis!

 

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

 

Obicup 2013,

Spitzenergebnisse für die Kid`s vom Bike Team!!!

Am 1.5.2013 fand in Abensberg der Obicup statt.

Die Teilnehmer vom Bike Team haben hervorragende Leistung gezeigt.

17 der 38 Teilnehmer in den Jugendrennen waren vom Bike Team.

Hier nun die Ergebnisse:

 

Schüler männlich U11

3. Platz:Gigl Nick

 

Schüler Weiblich U11

1. Platz: Hannah Neugebauer

2. Platz: Katharina Paggel

 

Schüler männlich U 13

2. Platz: MArius Dechant

4. Platz: Fabian Robl

5. Platz: Stefan Eisenberger

 

Schüler weiblich U13

1. Platz: Lara Stich

2. Platz: Anna Blümel

3. Platz: Anna Brunner

 

Schüler männlich U 15

1. Platz: Max Guttenberger

2. Platz: Fabian Cettolini

5. Platz: Manuel Eichholz

6. Platz Samuel Brunner

 

Schüler weiblich U 15

1. Platz Melanie Blümel

2. Paltz: Verena Robl

 

Jugend männlich U 17

3. Platz Simon Lohr

7. Platz: Jakob Nadler

 

 

 

 

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

 

 

Trainingswochenende vom 19.4.13 - 21.4.13 in Sausthal

24 Kid`s und 6 Betreuer/Trainer waren zum 2. Mal im Trainingslager in Sausthal.

Am Freitag begann das Trainingswochenende mit Dauerregen. Wir ließen uns nicht einschüchtern

und zogen das Training durch.

Die "Großen" fuhren am Freitag schon ins Naturfreundehaus. Bei Regen haben wir uns entschloßen,

den direkten weg zu nehmen.

Nach dem Abendessen war der Wastl von der Bikestation bei uns und machte einen

Schrauberkurs (Fahrradtechnik),der bei uns sehr gut ankam.

Die Beiden anderen Gruppen trainierten am Freitag zu Hause.

 

Am Samstag kamen Gruppe 2 + 3 ins Naturfreundehaus. Sie hatten jedoch mehr Glück mit dem Wetter.

Während die 1. Gruppe am Samstag wiederum bei Dauerregen am Vormittag ihre 40 Km abspulte,

starteten Gruppe 2 und 3 bereits im trockenen.

Am Samstagabend, war nach dem Abendessen noch eine Nachtwandereung,

die von Edgar, der Wandefrührer bei den Naturfreunden geführt wurde.

Mit Kompas und GPS machten wir uns im Dunkeln auf dem Weg.

 

Am Sonntag gab`s bereits zum Frühstück schon Sonnenschein.

Während Andreas und Lothar das Techniktraining aufbauten, machten wir das schon fast zur Pflicht

gewordene Miniradlrennen.

Nach dem Techniktraining fuhren wir nach Essing zum gemeinsamen Mittagessen.

Von da weg, fuhren die 3 Gruppen auf verschiedenen Strecken nach EIning zur Fähre.

Nach einer kurzen Rast, ging es dann gemeinsam nach Sandharlanden.

3 Tage super Stimmung und 24 superanständige Kid`s, machten das Wochenende zum vollen Erfolg!

Es war trotz dem schlechten Wetter, ein sehr schönes Wochenende, das wir 2014 gerne wiederholen werden.

 

 

 

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

 

Am Samstag den 13.4.13 folgte das Bike Team der Einladung von Armin Wolf ins Baseball nach Regensburg.

24 Kid`s und Betreuer waren beim Baseball dabei. Vor dem Spiel durften wir diesen Sport selbst ausprobieren.

Um 14°° war dann das Bundesliga Spitzenspiel gegen Regensburg.

Es war ein schöner Nachmittag beim Baseball der Buchbinder Legionäre!

 

 >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>